Title Image

Was ist für mich der richtige Rechtsschutz?

Für eine Rechtsschutzversicherung gibt es vier übergeordnete Bausteine. Der Privatrechtsschutz, der Verkehrsrechtsschutz, der Wohnungs- und Grundstücksrechtschutz sowie der Arbeitsrechtschutz. In welchem Bereich Sie sich versichern möchten, hängt dabei ganz von Ihrer Lebenssituation und natürlich Ihrer Streitlust ab.

 

 

Was beinhaltet eine Rechtsschutzversicherung und worauf muss ich achten?

 

Zunächst einmal sollte eine Rechtsschutzversicherung eine unbegrenzte Versicherungssumme haben, damit Sie sicher sein können, dass Ihnen während eines Prozesses nicht plötzlich das Geld ausgeht.

 

Natürlich sollte Ihre Rechtsschutzversicherung nicht nur in Deutschland Gültigkeit haben sondern weltweit.

 

Bei einer guten Versicherungsgesellschaft haben Sie darüber hinaus auch die Möglichkeit jederzeit auf eine hausintere Rechtsberatung zurückzugreifen, ohne das weitere Kosten auf Sie zukommen.

 

 

Selbstbeteiligung

 

Je nach Häufigkeit der eigenen Streitfälle kann es sinnvoll sein eine kleine Selbstbeteiligung mit Ihrer Rechtsschutzversicherung zu vereinbaren. Diese verringert oft maßgeblich den Beitrag und wird nur fällig, wenn Sie den Rechtsstreit verlieren. Darüber hinaus wird Ihnen der Selbstbehalt in der Regel erlassen, wenn Sie einem Mediationsverfahren zustimmen oder wenn der Fall nach einer Erstberatung erledigt ist.

Direktkontakt
close slider

SIGNAL IDUNA
Versicherungsbüro Felix Sirotek

Harkortstrasse 29
48153 Münster

+49 (251) 20818680

felix.sirotek@signal-iduna.net

Anfahrtbeschreibung

Öffnungszeiten
Mo. – Fr. 08:30 – 18:00 Uhr
Sa. – So. Geschlossen

Termin vereinbaren

Infomaterial anfordern