Title Image

Wie schütze ich mich vor Schäden gegenüber Dritten?

Eine der wichtigsten Absicherungen die man abschließen kann ist eine Privat-Haftpflichtversicherung. Diese schützt Sie, wenn Sie einer anderen Person einen Sach-oder auch Personenschaden zufügen. Nach § 823 BGB ist jeder in Deutschland verpflichtet einen anderen für einen entstandenen Schaden zu entschädigen.

 

Privat-Haftpflichtversicherung

 

Damit Sie bei einem Schaden ihr eigenes Vermögen schützen gibt es die Privat-Haftpflichtversicherung. Gerade bei größeren Sachschäden und vor allem Personenschäden ist ohne eine Versicherung das eigene Vermögen schnell aufgebraucht. Im schlimmsten Fall bleibt Ihnen zum Leben gerade einmal der Pfändungsfreibetrag.

 

 

Worauf sollte ich achten?

 

Bei einer Privaten-Haftpflichtversicherung gibt es natürlich entsprechende Unterschiede. Zunächst einmal sollten Sie darauf achten, dass die Deckungssumme Ihrer Privat-Haftpflichtversicherung nicht zu niedrig ist. Des Weiteren ist es wichtig zu klären, welcher Personenkreis über Ihren Vertrag versichert ist bzw. versichert sein soll. Hier gibt es Tarife für Singles, Paare und Familien.

 

Haben Sie z.B. einen Hund oder ein Pferd sollten Sie auch für Ihre Liebsten entsprechenden Versicherungsschutz abschließen.

 

Je nach Lebenssituation sollten Sie hier Ihren Schutz von Zeit zu Zeit überprüfen.

 

 

Leistungserweiterungen und Zusatzleistungen

 

Natürlich gibt es auch in der Privaten-Haftpflichtversicherung viele wichtige und sinnvolle Leistungserweiterungen und Zusatzleistungen. Wenn Sie kleine Kinder haben, achten Sie darauf, dass auch Schäden durch deliktunfähige Personen versichert sind.

 

Wenn Sie fremde Schlüssel, egal ob berufliche- oder private haben, sollten Sie gegen Schlüsselverlust abgesichert sein, damit die Kosten für die Auswechslung der Schlüssel und Schlösser nicht zu Ihren Lasten geht. Selbstverständlich gibt es noch vieles mehr, was eine Private-Haftpflichtversicherung abdeckt.

 

Achten Sie zusätzlich darauf, dass Gefälligkeitshandlungen und eine Internet-Haftpflicht mitversichert sind.

 

 

Forderungsausfalldeckung

 

Vor dem Hintergrund, dass nur ca. 60% der Bevölkerung eine Privat-Haftpflichtversicherung hat, ist die Forderungsausfalldeckung eine wirklich sinnvolle Zusatzleistung.

 

Ist es nämlich so, dass Ihnen jemand einen Schaden zufügt, der selbst keine Versicherung hat und im schlimmsten Fall auch kaum eigenes Geld, werden Sie auf Ihrem Schaden hängen bleiben.

 

Für genau diesen Fall gibt es die Forderungsausfalldeckung und Ihre Versicherung kommt für Ihren Schaden auf.

Direktkontakt
close slider

SIGNAL IDUNA
Versicherungsbüro Felix Sirotek

Harkortstrasse 29
48153 Münster

+49 (251) 20818680

felix.sirotek@signal-iduna.net

Anfahrtbeschreibung

Öffnungszeiten
Mo. – Fr. 08:30 – 18:00 Uhr
Sa. – So. Geschlossen

Termin vereinbaren

Infomaterial anfordern